Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

Dieses Thema im Forum "Handy, Premium-SMS, VoIP, Klingeltöne" wurde erstellt von Unregistriert, 16 Dezember 2006.

  1. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Die Internetsite ist: [noparse]www.splashmobile.de[/noparse]
    folgende Daten kann man der Seite entnehmen:

    TMS Germany GMBH
    62 - 65 Chandos Place
    London
    WC2N 4LP
    UK

    Geschäftsführer: *****
    UST-Ident-Nr.: DE250233440
    Registergericht: Amtsgericht Dusseldorf, Germany
    Handelsregister Nr.: HRB 158746
    Steuernummer: 25/246/78207

    Ich frage grade beim Amtsgericht in Düsseldorf nach, wo man Herrn **** in Deutschland finden kann. Das Abo kann man mit einer SMS "STOP SPLASH" an 90009 kündigen.
  2. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Die Firma sitzt nicht in Düsseldorf sondern in München. Die Angaben im Impressum sind falsch. Vermutlich wird hier bewusst ein Versteckspiel betrieben um möglichst schlecht erreichbar zu sein. Ich habe heute bei der Staatsanwaltschaft in München Anzeige erstattet. Es wäre natürlich fein, wenn Ihr Euch im Fall einer Schädigung auch an die Staatsanwaltschaft in München wendet. Bei mir ist leider/gottseidank keine Schädigung entstanden, weil ich mich dahintergeklemmt habe und den Urheber ermitteln konnte. Ich verfüge jetzt über Namen etc.
  3. Aka-Aka

    Aka-Aka Chaostheoretiker

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Es gibt hier quasi zwei Threads zu dem Thema, einer davon ist hier:
    http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?t=44486
    und dann gibt es noch das
    http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?t=14755
    hier steht dann auch das mit München
    http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?p=108087#post108087

    http://handelsregister.sueddeutsche.de/index.php?action=suchen/expose/89858&page=1

    Die weltweit agierende Firma aus der ersten Liga der Mobile Content Liga versteckt sich definitiv nicht ;)
    http://www.thirdscreenmedia.com/wordpress/?p=62

    nett, aber englisch:
    http://uk.techcrunch.com/2006/11/22/pitch-invasion-the-battle-for-the-mobile-social-space/

    Englisch sind auch Beschwerden aus Mitte 2005
    http://www.grumbletext.co.uk/vt.php?t=336

    aber ich wiederhole mich...
    die frühesten Beschwerden kamen aus Skandinavien. Aber ich kann weder norwegisch noch schwedisch. Bei Ericsson spricht man diese Sprache ja wohl, oder?
  4. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    3QN6CPIch habe bereits ärger mit Splashmobil, und habe auch mit meinem Anbieter Debitel gesprochen. Unter folg. Rufnummer könnt ihr diese Abo's kündigen !!!
    Es hat bei mir anscheinend geklappt !!
    Splashmobile, Rufnummer 01805-00*****.
    Viel Grüße.

    [Kommerzielle Rufnummer entfernt. (bh)]
  5. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    mir ist seit neuestem auch dieser [.....] mit splashmobile passiert. - ich hab niemals so einen Unfug bestellt, aber mein Vertragspartner Mobilcom verweist darauf, dass es sich um einen Fremdanbieter handelt, für den Mobilcom das Geld einzieht. Auf meiner Rechnung erscheint Ericsson als Diensteanbieter, die aber verweisen ebenfalls darauf, dass sie nur das Geld einziehen. Inzwischen habe ich nach mehreren bösen Mails und Telefonaten herausbekommen, dass man eine kostenpflichtige Nummer 0180 500 88055
    anrufen soll, um das Zeugs abzubestellen, oder SMS : STOP SPLASH an
    90009 (die Nummer gibts aber nicht, SMS kam zurück)
    letzte Möglichkeit war eine Mail an
    [noparse][email protected][/noparse]
    Ich habe nun per SMS und per Mail bestätigt bekommen, dass mein *Abo* gekündigt wurde.
    Angeblich hat die firma Ericsson auch keine anderen Kontaktdaten zu Splashmobile (Pitsch) - ich will mein Geld zurück!
    Es scheint so zu sein [......] - jeder kriegt was vom Kuchen, die einzelnen Handykunden bekommen relativ kleine Beträge abgebucht , die vielleicht manchmal nicht auffallen, aber Kleinvieh macht eben auch Mist

    Wort und nicht bewiesene Tatsachenbehauptung editiert. MOD/BR
  6. Reducal

    Reducal Fraud-Analyst

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Wenn nix anderes hilft, dann ruf halt die 0180er Nummer an - die kostet nicht die Welt! Nimm am besten das Festnetz, das ist dann nur noch die Hälfte.
  7. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo, hatte diesen Ärger auch, ich habe ihn aber per e-mail gekündigt. Eine ewige sauerei ist das, nun gut zum Glück vorbei.

    Aber ein Tipp an alle die sowas in Zukunft Vermeiden wollen, setzt euch mit euren Anbietern in Verbindung und lasst Zugriffe von Dritt Anbietern für eure Nummer sperren, und ihr bekommt sowas nicht mehr, und könnt auch versehentlich keine Abo´s mehr abschliessen. Ist ne super Sache und kostet nichts. seither hab ich Ruhe von solchen Sachen.

    Ach ja bin bei der Telekom, und hab von dennen´auch die 2,99€ zurück bekommen, sowie 10€ Entschuldigungs Geld als wieder gut Machung. Hab ihnen erzählt das ich den Anbieter wechseln werde, da sowas nicht sein kann, das Drittanbieter auf meine Nummer Zugriff haben. Daher bin ich gut raus gekommen.

    Gruss Torte, und ich hoffe ich habe manchen geholfen!
  8. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    he leute hab auch grad voll stress mit talkline wegen diesem splashmobileabo.(was ich nie abgeschlossen habe) Ich bekomme seit Dezember 06 aller 14 tage ne SMS von http.//dexl.widelive.com und vermute dahinter die Firma Splashmobile. Leider weiß ich nicht wie ich es los werde, hab schon oft ne sms mit stop splash an die 88044 geschickt aber ohne Rückmeldung werde es mal mit der telefonnummer die ich hier gefunden habe versuchen. danke euch erstmal. melde mich wieder
  9. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Die Vermutung mit München ist richtig. Die o. g. HRB gehört tatsächlich zu einer Firma mit folgender Bezeichnung:
    Einige Daten im Impressum wurde modifiziert, obwohl ich mit dem angegebenen GF noch nicht so ganz einverstanden bin.

  10. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Super Eure Tipps und Seite, habe alles sofort kündigen können, nachdem ich vorher lange versucht habe Ericsson IPX zu erreichen und durch Zufall auf die klasse Seite gekommen bin. Ist echt unverschämt, was hier gemacht wird. Denn die Dienstanweisungen müssen geöffnet werden.

    Vielen Dank nochmal und einen großen Dank geht auch noch an T-Mobile, die auch etwas geholfen haben.
  11. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Habe direkt die 0180 500 88055 angerufen und per Telefon gekündigt. Bekam auch direkt eine SMS geschickt als Bestätigung.

    Obwohl auch ich nie eine Abo abgeschlossen habe wurde mir halt mitgeteilt, dass ich einen Klingelton runtergeladen habe, was leider nicht stimmt. Allein der Versuch ist strafbar, wie ich gesehen habe.

    Habe auch direkt den Drittanbieter sowie 0190 Nr. sperren lassen, ich hoffe, dass ich jetzt ruhe habe.
  12. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Das mit dem Sperren für 0190 hättest du dir sparen können, die gibt es nicht mehr. 0900 Sperre ist sinnvoll.

    Gruß Marco
  13. Reducal

    Reducal Fraud-Analyst

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    @ Marco, die 0190er Sperre beinhaltet die 0900er und umgekehrt (zumindest ist das so bei der T-Com).
  14. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    he leute dank eurer Hilfe hat der Spuk der schon seid Dez. 06 läuft endlich ein Ende gefunden (hoffe ich). Konnte Dank der 01805 Nummer die ich hier fand dieses blöde abo endlich kündigen (was ich nie abgeschlossen habe gg) und bekomme sogar 44,85€ von splash zurückerstatten. Hatte schon einige Male versucht mit der angegeben 88044 zu kündigen leider ohne Erfolg aber heute kam endlich die Bestätigung. Ich möchte mich nochmal bei euch bedanken denn mein Anbieter hat mich damit alleine gelassen und mir Unterstellungen gemacht ich hätte dieses Abo abgeschlossen und downloads getätigt. Nur so könnten sie sich erklären wie die Kosten zu stande kommen. Ihr seid spitze macht weiter so =)))))
  15. Aka-Aka

    Aka-Aka Chaostheoretiker

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Du bist spitze! Denn Du gehörst zu den 0,5% der Betroffenen, die hier eine Rückmeldung abgeben. Weiter so! (natürlich im allgemeinen Leben, keiner wünscht Dir, dass Du die Hilfe des Forums mal wieder brauchst)
    :bussi:
  16. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo zusammen,hatte gerade ein Telefonat mit splashmobile(01805-0088055) und bin immer noch stinksauer.Habe es vor einer Woche endlich geschafft dieses Abo zu kündigen(nach gut 1 1/2Monaten) und nun lese ich meine Handyrechnung und denke mich trifft der Schlag.Da wurden mir doch tatsächlich nochmal 15,95€ abgezogen und erst jetzt erfuhr ich von Splashmobile,das 2,99€ pro Woche abgezogen wurden.
    Dieses Abo entstand durch eine SMS an meinen Mann und der las sie sich nur durch und bekam Minuten später bescheid das er ein Abo abgeschlossen hat.
    Wir haben nie ein Klingelton oder irgendetwas heruntergeladen.
    Ich würde diese "Bande" am liebsten verklagen,weiß aber nicht wie,bin leider nicht in einer privaten Rechtschutzversicherung.
    Ach noch was: Diese Tusse am Telefon verwies mich immer wieder darauf, das ich das ja alles in den Geschäftsbedingungen hätte nachlesen können,die findet man ja bei splashmobile.com....
  17. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Danke für Eure Hilfe. Mir ist das auch passiert!! habe versucht bei vodafone live ein Klingelton zu laden, bekam sofort das Abo.
    Mir kam das komisch vor und deswegen habe ich bei Vodafone angerufen.
    Die Internetseite [email protected] gibt es nicht mehr.
    Nachdem ich diese Seite (danke,danke) gefunden habe und eine SMS an 90009 stop splash geschickt habe, kam sofort eine Rück SMS mit Bestätigung der Kündigung. Habe nochmals bei Vodafone angerufen und auf diese Seite hingewiesen. Toll das ich zufällig auf diese Seite gestoßen bin.
  18. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    hallo,
    bin auch opfer dieses splashblödsinns und möchte das abo sofort kündigen.
    wenn ich die unten genannte sms schicke sag mein handy, das die rufnummer ungültig ist.
    bitte dringendst um hilfe!!
  19. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    ahhh...man sollte im umgang mit foren geübt sein....hab nur die erste seite gelesen.
    entschuldigung und ich danke vielmals für eure hilfe!!
  20. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo,
    auch mir ist soetwas passiert. Ich habe vor 4 Wochen einen Klingelton runterladen wollen, der kostenlos sein sollte. Nachden ich dann meine Rufnummer eigegeben hatte, kamm eine SMS nach der anderen. Der Absender war jedesmal mal"vibramovel, Total_Tim und widelive. Im Internet habe ich versucht auf diese Seiten zu kommen. Leider ohne Ergebnis. Weiter hatte ich gelesen, das man eine SMS die da lauten sollte "Stopp Spalsh" an die Nummer 88044 sende solle. Darauf bekam ich eine Rückantwort alles Dienste seien gestoppt. Doch weiterhin bekomme ich jeden Montag ca.3 SMS, die ich mit 0,99 pro SMS bezahle . So kommen im Monat schnell 20 Euro zusammen ohne das ich jemals ein Klingelton bekommen habe.

    Meine Frage ist eigentlich, wie kann man das stoppen und kommt da wieder raus.

Diese Seite empfehlen

Unsere Besucher kamen über die folgenden Suchbegriffe hierher (die Liste wird aus den Daten der Suchmaschinenabfragen automatisch erstellt, ein tatsächlicher Zusammenhang zwischen den Inhalten dieser Seite und den Suchbegriffen ist nicht zwingend!)

  1. www.talkline.de/drittanbieter

    ,
  2. talkline drittanbieter sperren