Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

Dieses Thema im Forum "Handy, Premium-SMS, VoIP, Klingeltöne" wurde erstellt von Unregistriert, 16 Dezember 2006.

  1. Hallo!
    Auch ich habe das "tolle Abo" für 2,99 € in Anspruch genommen. Eigentlich wollte ich nur dieses schöne Lied von Nelly Furtado haben, "All Good Things". Tja und ich habe echt nicht schlecht geguckt, als das 19-Sekunden-Lied anfing zu laufen. Finde es eine Frechheit, denn es ist unverkennbar, dass es sich einfach nur um eine billige und schlecht aufgenommene Version von einer Hobby-Sängerin oder sowas in der Art handelt. Es rauscht, ist ganz und gar nicht die Stimme von Nelly Furtado und auch ohne jedes Rhythmusgefühl. Also echt, was ist denn das für eine [...] der Leute??
    Und dafür muss man 3 € bezahlen und nochmal Geld für eine SMS ausgeben um das Abo zu kündigen??! Also das finde ich einfach nur unverschämt!

    Kann nur empfehlen eine SMS mit "[...]" an die [...] zu senden, das Abo wird sofort gekündigt. Hat bei mir auch unverzüglich und problemlos funktioniert.

    Hier könnt ihr euch die AGB's durchlesen:
    ht*p://w*w.splashmobile.com/terms.php

    Viel Erfolg!

    [Wegen rechtlicher Bedenken (nicht bewiesene Tatsachenbehauptung) editiert - bitte NUBs beachten! Wir können (und wollen) nicht prüfen, ob das hier alle funktioniert wie dargestellt.] - modaction.sep
  2. moto-crosstoty

    moto-crosstoty Frisch registriert

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo alle miteinander,
    das gleiche habe ich seit Okt.06 mit Talkline durch.Im Sep. bekam ich eine SMS mit einen gratis Klingelton, was ich auch inanspruch genommen habe und kurz darauf kam eine neue SMS das ich ein Abo für 2,99 euro erworben habe! Habe sofort ,,Storno`` darauf zurückgeschickt,aber vergeblich. Habe schon X-telef.
    mit Talkline geführt und viele E-Mail verschickt :wall: aber vergebens!!! Jetzt habe ich den Fall meinen Anwalt übergeben und wir werden einen knallharten Prozeß führen. Ich laß dann wieder von mir hören!!! Mir geht es ja hauptsächlich um die Kids, die sich nun gar nicht dagegen wehren können.

    Seid alle gegrüßt
    moto-crosstoty
  3. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hey Leute,

    ich möchte mich mal herzlich bedanken, Ihr habt mir grad ganz schön weitergeholfen!!! Ich selber arbeite für Talkline in einem von vielen neuen Talkline Shops und ich hatte nen Kunden mit demselben Problem wie Ihr! Dem konnt ich grad durch Euch diese bescheidenen Abos wieder rausnehmen


    Grüße Steffy
  4. Captain Picard

    Captain Picard Commander

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    bescheiden im Sinne von geringfügig oder in Sinne von mickrig...
  5. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo. ich habe lezten samsta vo der firma splash eine sms bekommen. Da stand drinn daß die mein Abo eingerichtet haben und dafür pro Woche von mir 2.99 € haben wollen. Ist ja gut und schön aber ich habe den Mist nie bestellt.
    Hab dann sofort die Hotline angerufen ( für 14 cent die Minute) und denen dann mal ziemlich verständlich meine Meinung gesagt.
    Daraufhin wollten die dann meine Kontonummer haben um mir 14,95€ auf mein Konto zurückzuüberweisen!!!!!
    Haben die von mir nicht bekommen.
    Meine Meinung zu dieser Firma ist daß da die rdechte Hand nicht weiß was die linke tut.
  6. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    HMeiner Tochter (13 Jahre alt) hat dieses Abo auch versehentlich aktiviert.
    Da sie Kunde bei Vodafone ist, haben wir dort sofort auf der Internet-Seite
    nachgeschaut und da war unter "meine Abos" die Vertrags-Nr. und der Hinweis "pitch" aufgeführt. Wir haben dann sofort per E-Mail bei Vodafone storniert. Unter "meine Abos" war dann auch kein Vermerk mehr und es hieß
    "keine Abos vorhanden". Als wir dann gemerkt haben, dass trotzdem wöchentlich Euro 2,99 von der Handykarte abgebucht werden, haben wir glücklicherweise diese Seite entdeckt. Das Abo haben wir dann per SMS mit "STOPP SPLASH" an 88044 storniert (haben auch eine SMS mit OK bekommen).
    Ich frage mich nur, wie viele Leute dieses Abo nicht loswerden, weil sie z.B.
    keinen Internet-Anschluss haben, oder wie viele ältere Menschen, die ihr Handy nur ab und zu benutzen und sich nicht richtig auskennen hier [.......] werden. Ob sich hierfür die Medien interessieren, diesen [.......] publik zu machen?

    Zwei Wörter wegen rechtlicher Bedenken editiert. MOD/BR
  7. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo Leute,
    nur um mal den Verbreitungsgrad des "Splash-Abos" darzustellen, ich bin bei O2 und habe das gleiche Problem.
    Bei mir wurden in meiner aktuellen Rechnung auch 5,-€ für ein nicht bestelltes Abo abgebucht. Die Benachrichtigung, dass ich dieses Abo bestellt hätte, bekam ich am 24.02.07, die Kosten sind aber schon für den 08.02. und 15.02.07 berechnet worden.
    Jetzt habe ich mit meinem Netzanbieter telefoniert und den Sachverhalt geschildert und die Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer der Firma Splash bekommen. Dort war das Problem auch bekannt.
    Aber das Gute, O2 hat mir 5,-€ Gesprächsguthaben gutgeschrieben.

    Das Abo habe ich aber auch noch zusätzlich per SMS gekündigt und auch prompt eine Bestätigung bekommen.


    Hier mal meine Adressen:
    Fritz-Vomfelde-Str. 26
    40547 Düsseldorf

    hotline.de @ ipx.com

    01805 342022
  8. Minech

    Minech Frisch registriert

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    hallo
    ich kann dir da nur recht geben.ganz wichtig für alle anderen : macht es so wie robby es beschrieben hat, sms an 88044 und du wirst sofort gekündigt!
    grüße minech
  9. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo
    Auch Ich habe seit Dezember ständig Abbuchungen auf meiner Handyrechnung gehabt in höhe von jeweils 2,99 €.Da ich aber ein Diensthandy habe und die Rechnung zu meinem Arbeitgeber geht stand ich kurz vor einer Abmahnung.Nach langem Telefonieren mit E-Plus und der Firma Ericson IPX und viel nachfragen bin ich auf die Firma Splash Mobile gestossen oder auch bekant als Pitch Mobile beides ein und die selbe Firma besitzer ist ein Engländer.
    Zu finden unter splashmobile.com Dort findet mann auch eine Telefonnummer 0180/50088055 dort kann mann anrufen und den feinen Premiumdienst kündigen.Ich bekomme aufjedenfall das Geld komplett zurückgebucht nachdem ich ein bisschen Lauter geworden bin.
    Hoffentlich hilft dieses denjenigen weiter die ebenfalls auf diese feinen SMS reinfallen.
    MfG
    A.M
  10. proog

    proog Frisch registriert

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Richtigstellung: splash.de bietet keine Klingeltöne und auch keine Abos an, siehe hierzu auch:

    http://blog.splash.de/2007/03/02/talklineklingeltonabo/
  11. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo alle Mitgeschädigten! :eek:)

    Ich war echt am Verzweifeln, weil ich dieses Splash-Ding schon seit Monaten versuche, loszuwerden. Dann bin ich auf euch gestossen. Habe dann die Info mit der Telefonnummer 018050088055 gelesen und da gleich mal angerufen. Die Dame am Telefon war sehr freundlich, hat mein Abo gleich gekündigt UND das Allerbeste ist, dass ich 10 mal 2,99 € zurückbekomme, da ich schon x-Mal diese blöde "Stop-Splash" sms geschickt habe, was aber ja nix gebracht hat.

    Also, einfach da anrufen und dann sollte es funktionieren!

    Viel Glück!
    LG
    MS
  12. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    wenn jemand dieses Abo bekommen hat und weiß nicht wie es daszu kam ist es auch möglich das Abo nach §§ 119, 123 BGB anzufechten und das Geld zurück verlange.
    die art und weise wie splashmobile versucht leute zu "neppen" erscheint schon sehr grenzwertig
  13. Reducal

    Reducal Fraud-Analyst

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Suuuper Ratschlag, wenn oft die Betroffenen gar nicht wissen, wer der Anbieter ist.
  14. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo,

    ich habe gerade vor einer halben Stunde während der Heimfahrt von der Schule eine SMS erhalten, dass mein Service WAP Abo:Splash von "Ericsson" eingerichtet wurde.
    Und 2,99€ abgebucht wurden.
    Ich war natürlich total überrascht, da ich generell keine Klingeltöne oder sonstiges Zeugs was Geld kostet und mir nix bringt nicht bestell.

    Also dort angerufen, eine recht nette Dame am Telefon gehabt;
    sie hat dann das komische Abo gekündigt.
    Auf Nachfrage kam dann raus, dass ich angeblich am 8.11. ein Klingelton runtergeladen haben soll und das die ganze Sache seitdem läuft. Jetzt weiß ich auch, wo mein Geld die ganze Zeit hinkommt, da mein Guthaben ständig leer ist. Jedenfalls meinte sie, ich hätte doch Bestätigungs-SMS erhalten, was natürlich nicht der Fall war, sonst hätte ich das ganze etwas früher beendet...

    Die Gesamtkosten beliefen sich dann auf geschlagene 17,94€.
    Die lass ich mir jetzt zurückerstatten. Falls dabei irgendwas falsch läuft oder wenn noch mal irgendwas kommt, dann gibts rechtlichen Beistand.

    Ich kann mich nur einer vorherigen Meinung anschließen; dort ist anscheinend alles ziemlich chaotisch.

    Grüße, Felix
  15. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    hallo,
    ich habe auch genau dieses Problem gehabt. Seit 2 Monaten wurden mir wöchenlich 2,99€ abgezogen. Das Abo hab ich jetzt gekündigt. Aber wie krieg ich mein Geld zurück?
    Bin bei O2 und sie meinen, sie haben damit nichts zu tun.
    Kann mir jemand helfen?
    danke und Grüße
    Peri
  16. Reducal

    Reducal Fraud-Analyst

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Gar nicht - du hast das Abo eingerichtet, dann musst du auch dafür zahlen. Nur was du zuvor beauftragt hast, hättest du kündigen können. Einge von diesen Unternehmen zeigen sich kulant und erstatten etwas von den Einnahmen zurück, das aber ist nicht die Regel und obendrein noch sehr großzügig.
  17. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Herr Reducal,

    ich kann mit Sicherheit sagen: Ich habe kein Abo angerichtet; und trotzdem wurde mir Geld abgebucht....

    Und selbst wenn, so hätte mir jeden Monat zumindest mitgeteilt werden sollen, dass wieder 2,99€ abgebucht wurden. Oder warum wurde mir es denn plötzlich nach 5 Monaten auf einmal mitgeteilt....?

    Und somit ist es nicht sehr großzügig, sondern nur gerecht, wenn ich denn mein Geld, dass mir für nix [.....] wurde, wieder zurückbekomme, oder nicht?


    Peri,
    falls ein ähnlicher Fall vorliegt, dann einfach bei 018050088055 anrufen und die Sachlage schildern.
    Falls natürlich ein Abo bestellt wurde, kann ich nur sagen: Selber Schuld.

    Wort wegen rechtlicher Bedenken editiert. MOD/BR
  18. Reducal

    Reducal Fraud-Analyst

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    @ Peri, es liegt mir fern, dir hier nahetreten zu wollen. Dein Fall ist so, wie er sich für dich darstellt nicht selten. Sehr selten ist aber die Afklärung des Sachverhalts in so einer Situation.

    Das Problem: wie kommt die Firma dazu, dein Guthaben (ich nehme an Prepaid) zu belasten? Mal so eben von sich aus eine x-beliebige Handynummer in das Abrechnungssystem einzupflegen würde eine Betrugshandlung darstellen.
  19. KatzenHai

    KatzenHai Scyliorhinus stellaris

    AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Mal ganz allgemein:

    Wenn mir mein Handybetreiber Geld abbucht - egal ob monatlich oder vom Prepaid-Guthaben - macht er das, weil wir einen entsprechenden Vertrag haben: Er darf Verbindungsentgelte einziehen.

    So.

    Das gilt einfach so.

    Was sind aber Verbindungsentgelte, über die er meine Zustimmung zum Einzug hat? Eben. Nur die, die aus dem Vertragsverhältnis zu ihm stammen.

    Welche auch sonst? Er stellt Entgelte fest (prüft ggf.) und kassiert.

    Da er aber mein einziger Vertragspartner ist, trete ich mit Einwänden auch nur ihm gegenüber. Andere buchen ja bei mir nicht ab, das macht nur er. Und er muss mir beweisen (!), dass der das darf.

    Wenn's sein muss, in jedem einzelnen Fall wieder.
  20. AW: Fremdanbieter Handy Abo nicht kündbar

    Hallo,

    auch mir ist es passiert dass ich auf einmal ein Splash - Abo hatte... ?!? Fragt mich nicht wie.
    Habe eine SMS mit STOP SPLASH an die 88044 geschickt und es kam auch promt eine Antwort SMS: Gratis Nachricht: Si haben, wie gewünscht alle Splash Dienste und Werbung gekündigt. Hilfe? Rufen Sie uns an: 0180 500 88 0 55 Absender: Splash.

    Ich bin gespannt ob wirklich nix mehr kommt aber ich denke das wars :)

Diese Seite empfehlen