1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

Dieses Thema im Forum "Firewalls und Netzwerke (WAN/LAN/WLAN)" wurde erstellt von wile, 14 August 2008.

  1. wile

    wile Frisch registriert

    Hallo zusammen,

    hoffe ihr kann mir jemand einen Rat oder Antwort auf meine Frage geben:

    und zwar würde mich interessieren, ob bei in einem WLAN an dem 3 Computer Zugang haben, die besuchten Internetseiten eines jeden PCs nachweisbar/erkennbar sind!? (von anderen PCs aus bzw. am Router)
    Und wenn ja, wo und mit welchen Hilfsmitteln o.ä.?

    Gruß und vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. Felix1

    Felix1 Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Die Frage ist erst mal, in welcher Beziehung Du zu diesen drei PCs stehst?
    Bist Du Eigentümer?

    Felix
     
  3. Heiko

    Heiko root Mitarbeiter

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Theoretisch ist alles möglich. Deswegen die grundsätzlich richtig, aber wenig hilfreiche Antwort: es kommt drauf an.
     
  4. AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ja, bin Eigentümer von allen PCs. Aber habe nicht direkt Zugriff auf alle PCs.
    D.h. auf die anderen beiden kann ich nicht direkt einwirken (mich nicht dran setzten)

    Danke für die Antworten schon mal!
     
  5. wile

    wile Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    <- war meine Antwort, war nicht eingelogt, sorry :roll:
     
  6. TimTaylor

    TimTaylor Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Also m.E. ist es nicht Möglich, einen einzelnen PC eine Aktivität zuzuordnen.
    Es sei denn, du hast nen Router, der Alles Loggt, so wie ich es habe.
    Nur wie es Rechtlich aussieht, wenn alles ohne Einverständnis geloggt wird,
    weiß ich nicht.
     
  7. Felix1

    Felix1 Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ohne weitere Details kann Dir hier niemand helfen:(
    Du bist zwar Eigentümer, hast aber keinen direkten Zugriff:scherzkeks:
    Irgendwie passt das nicht.

    Felix
     
  8. wile

    wile Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Naja, also 3 PCs in der Familie und 3 Mitglieder haben einen eigenen PC der jeweils Passwort geschützt ist. Hoffe jetzt is es klar :roll:
     
  9. TimTaylor

    TimTaylor Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Nun ja, das was du Vorhast, hört sich für mich nicht gut an.
    denn: Zugriff auf Andere PCs ((von anderen PCs aus bzw. am Router))
    ist ohne Zustimmung der Besitzer wohl nicht ganz erlaubt.
    und wenn es deine Rechner sind, Hast doch bestimmt das Administrator
    Passwort, sollte ja somit kein Problem darstellen, an die Verläufe zu kommen.
    Ansonsten werde ich mich hüten, dir irgendwelche Ratschläge zu
    geben, wie man da rankommen könnte.
     
  10. wahlhesse

    wahlhesse Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Wenn es sich um PCs von minderjährigen Kindern handelt, würde ich an Deiner Stelle stattdessen einen Proxy auf Deinem PC installieren, welcher alle Seitenzugriffe speichert. Allerdings muss dann Dein PC die ganze Zeit online bleiben. Alle Zugriffe auf das Internet von den anderen PCs laufen dann über den Proxy.

    Normale Router speichern entweder gar nicht oder nur wenig Information über Aktivität der angeschlosenen PCs.

    Inzwischen plädiere ich dafür, minderjährigen Kindern das Surfen nur bei Beaufsichtigung oder Vorschaltung eines Proxys, am besten mit Kinderschutzsoftware zu erlauben.

    Wenn die anderen Familienmitglieder nicht minderjährig sind, würde ich komplett auf Überwachungsmassnahmen absehen,

    LG
    wahlhesse
     
  11. TimTaylor

    TimTaylor Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Hier Empfehle ich immer wieder Gern: Parents Friend -die Sicherheitszentrale für den PC-
    Hatten wir auch im Internet Cafe am Laufen, Vom BSI und Jugendamt der Stadt
    Empfohlen.

    aber ich kann mir nicht vorstellen, das es sich um die Rechner der Kinder Handelt
    wäre es so, würde er als Administrator fungieren und hätte entsprechende
    Rechte an den Maschinen.
    Ich vermute eher Geschwister etc.
     
  12. wile

    wile Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Wem die PCs gehören ist vom Prinzip her egal.
    Ich will auch auf KEINEN zugreifen oder ähnliches!!
    Ich wollte nur wissen ob des rein theoretisch möglich ist und mehr nicht.
     
  13. TimTaylor

    TimTaylor Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ja.
     
  14. Felix1

    Felix1 Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ich habe den Eindruck, dass wir uns hier im Kreise drehen:wall:

    Felix
     
  15. TimTaylor

    TimTaylor Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    nö. ich behaupte nach wie vor, das er halt nur genau so im Netzwerk
    Hängt wie die Anderen Rechner. somit hat er keinen Administrator zugang.
    ergo geht es ihm auch nichts an wer wo surft.
    Selbst wenn er Admin wäre, müsste er
    1.) Sich die Erlaubnis der Nutzer einholen
    2.) Schon einen Begründeten Verdacht haben, warum er das macht.

    So, da er aber nun nur noch Fragte, ob es Generell möglich ist,
    seit gesagt: Ja ;)

    In diesem Sinne,

    gruß
     
  16. AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ganz so egal ist es nicht, wem die PCs gehören. Zumindest nicht aus rechtlicher Sicht.
    Achso, willst Du uns vielleicht sagen, dass von einem der anderen PCs auf Deinen zugegriffen wird oder er überwacht wird? Du bist also Opfer?
     
  17. wile

    wile Frisch registriert

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ja um das ging es mir. Wie mein Computer im Netzwerk überwacht werden kann.
     
  18. forencowboy

    forencowboy Guest

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Ich hoffe, ich bin hier richtig. Ich habe seit über einem halben Jahr Probleme mit meiner Kiste (Laptop).
    Vor allem mit Internet.
    Ich denke, dass ich meine Fritzbox und das WLAN gut gesichert habe.
    Zumindest konnte trotzdem jemand auf meinen Rechner zugreifen und hat diverse Zugangsdaten ausspioniert.
    Wurde nach und nach aus immer mehr Foren gesperrt und kann nicht mehr so viele Internetseiten öffnen.
    Ich habe zwar alle Einstellungen neu gemacht und meine Festplatte formatiert und das Betreibssytem neu installiert.
    Antivirenscanner mit NORTON, Karspersky, Trend Mode usw usw usw durchlaufen lassen.
    Von vielen habe ich sogar Screenshots gemacht und abgespeichert.
    Seit ich meine Kiste neu installiert habe versucht immer irgend ein Programm, Trojaner oder Wurm auf diverse Daten oder auf das Antivirenprogramm zugreifen zu wollen.

    Wie kann man feststellen ob jemand sich unerlaubt in meine Fritzbox mit eingelockt hat oder mitsurft.

    Mein Host ist bei einigen Internetseiten mittlerweile gesperrt.
    Zumindest wurde dies dann angegeben.

    In diversen Foren wurde mit meinem Account und IP üble Nachrichten verfasst. Auch zu Zeiten wo men Rechner aus war (zumindest denke ich das) und ich nicht mal zu Hause war.
    Manchmal war morgens mein Rechenr auf Stand By obwohl ich sicher bin, dass ich ihn komplett runtergefahren habe.



    Meine eigentliche Frage nach so viel Text:
    Wie kann man feststellen ob sich weitere Rechner auf meinen Router eingeschossen haben?




    forencowboy
     
  19. Heiko

    Heiko root Mitarbeiter

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Schau doch einfach mal, welche Adressen aus Deinem Subnet noch vergeben sind.
     
  20. forencowboy

    forencowboy Guest

    AW: Besuchte Internetseiten nachweisbar - im WLAN?

    Was ist ein Subnet?

    Ich schaffe meinen Router / Fritzbox nur einzustellen wenn mir jemand sagt wie es geht.
    Alleine habe ich das seltens gepackt.
    Weil derjenige, der mir hilft, eine 7170 hat kann er mir nicht bei allem helfen, weil die Benutzeroberfläche anders ist.

    Ich kann nicht mal meine eigene Fritzbox aufrufen, ohne Anweisung.



    forencowboy
     

Diese Seite empfehlen

Unsere Besucher kamen über die folgenden Suchbegriffe hierher (die Liste wird aus den Daten der Suchmaschinenabfragen automatisch erstellt, ein tatsächlicher Zusammenhang zwischen den Inhalten dieser Seite und den Suchbegriffen ist nicht zwingend!)

  1. wlan welche seiten wurden besucht

    ,
  2. kann wlan besitzer verlauf sehen

    ,
  3. kann man über wlan den verlauf sehen

    ,
  4. browserverlauf über router einsehen,
  5. speichert der wlan router auch ein verlauf,
  6. pc soll besuchte Seiten aufzeichnen,
  7. besuchte seiten uber hotspot von mobilfunk feststellen?,
  8. Wie kann ich verhindern dass mein vermieter sieht welche internetseiten ich besucht habe,
  9. besuchte webseiten aus fritzbox auslesen,
  10. Kann jemand wenn er mein WLAN benutzt meinen Verlauf sehen ,
  11. Router easybox besuchte Seiten aufzeichnen,
  12. Aktivitäten via wlan verfolgen,
  13. mit wLAN auf Internetseiten surfen werden die geloggt ?,
  14. wlan besuchte websites sichtbar,
  15. internet überwachen seiten aufgerufen router