1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anruf (angeblich) von der Deutschen Rentenversicherungsanstalt

Dieses Thema im Forum "Phishing und Identitätsdiebstahl" wurde erstellt von Unregistriert, 15 Februar 2007.

  1. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Mußt Dir nix denken ...
    ... das ist wie Weihnachten
    Kommt regelmäßig und mal sind rote Kugeln und mal lila Kugeln in Mode
    Aber es bleibt immer ein Weihnachtsbaum.
    Hauptsache Du erkennst daß es Gauner sind und gut ...
     
  2. Tinchen85

    Tinchen85 Guest

    Die Mutter meines Partners hatte gestern wegen ihm einen Anruf von der DRV (angeblich)erhalten. Diese wollte Auskunft über Aufenthaltsort und ganz komisch ob er allein lebt. Ich hatte nur eine Vermutung das Jobcenter. Die wollen uns nämlich gerade Zwangsverheiraten da wie länger als 1 Jahr zusammen leben.
    Könnte das Möglich sein das die solche Methoden anwenden um an Infos zu kommen?
     
  3. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Glaub ich weniger. Solche Anrufe hätten Null Beweiskraft und wären so oder so unzulässig

    Am besten sofort kommentarlos auflegen
     
    jupp11 gefällt das.
  4. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Ja

    und ja ...
     
  5. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Selbst wenn es das JC wäre würde ich solche Angaben niemals am Telefon machen. Die haben ihre "Kunden" gefälligst per Brief einzuladen
     
    jupp11 gefällt das.
  6. ABC

    ABC Guest

    Hallo bei mir auf der Arbeit wurde letzte Woche (ich war im Urlaub) angerufen und man hat versucht meine Adresse zu bekommen, Anrufer wäre angeblich von der Rentenkasse (Nummer war unterdrückt) meine Kollegin wollte seine Telefonnr. zecks Rückruf dies lehnte er ab und meinte er ruft nochmal an.
    Dies tat er dann auch heute ich war dran und was mir sofort auffiel war das ich mich immer sprechen hörte also wie als ob Lautsprecher an wäre,nun ja er fragte dann nach meinem Mann wusste seine alte Adresse und Geburtsdatum, er wollte seine neue Adresse da von der alten Post zurück gekommen wäre. Ich hab sofort aufgelegt. Mein Mann rief bei der Rentenkasse an es liegen keinerlei Anfragen vor und seine Daten wären alle da die meinten wir sollten dies der Polizei melden was wir auch taten aber leider können die da auch nicht wirklich was tun...
     
  7. BenTigger

    BenTigger Happy-Tigger Mitarbeiter

    Du und deine Kollegin habt alles richtig gemacht.
    Es ist möglich, dass dein Mann mit dem Handy was angeklickt hat oder irgendwo einer den Namen und oder Telefonnummer deines Mannes nutzte um sich auf irgendeiner Abofallenseite anzumelden.

    So wird dann versucht an Adresse zu kommen, um dann irgendwelche Rechnungen zu versenden.
     

Diese Seite empfehlen